Ihr Brot Selber Backen Shop

Brot selbst gebacken
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Brot selber machen ist ein rundum sinnliches Vergnügen: das intensive Kneten des Teigs, der heimelige Duft, wenn das Brot im Ofen ist, und nicht zuletzt der große Genuss beim Hineinbeißen in Knusper-Kruste und weiche Krume. Gelingsicher und einfach sind die 60 klassischen und neuen Brotrezepte für helle und dunkle, süße und herzhafte Brote und Brötchen. Für spezielle Ernährungsgewohnheiten gibt es Rezepte für glutenfreies Brot und Brot mit Backferment, außerdem viele Rezepte für Brotaufstriche und Ideen für die Verwertung von altbackenem Brot. Im reich bebilderten Serviceteil werden Grundrezepte wie Sauerteig und Hefeteig Schritt-für-Schritt erklärt, damit Anfänger wie auch Fortgeschrittene gelingsicher zu einem knusprigem Brot kommen. Probieren Sie traditionelles Bauernbrot, vollwertiges Dinkelbrot mit Grünkern, exotisches Kürbis-Ingwer-Brot, dekoratives Fougasse und resche Kürbiskernbrötchen, denn selbst gemacht schmeckt es einfach besser!

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Dreikornbrot 5 kg
14,15 € *
zzgl. 5,95 € Versand
(2,83 € / pro 1kg)

Lecker und gesund zugleich.Sättigend, wohlschmeckend und dazu leicht verdaulich - dieses Brot macht alle glücklich. Die lockere, saftige Krume wird von Weizenmehl, Roggenmehl, Hafer, Leinsamen und Weizenröstmalz im Geschmack geprägt. Für den Brotbackautomaten geeignet!Inhalt:5 x 1 kgRezept für ca. 750 g Brot:500 g Dreikornbrot4 g Backtag Trockenhefe330 g Wasser 35° CTrockenhefe mit dem Mehl mischen, Wasser zugeben und einen glatten Teig kneten. Den Teig 30 Minuten ruhen lassen. Danach den Teig kurz durchkneten, zu drei runden Broten formen, in einen langen Gärkorb legen. Den Teig in der Gärform gut aufgehen lassen, auf das Backblech stürzen, längs einschneiden und in den vorgeheizten Backofen schieben. 15 Minuten bei 225° Celsius backen plus 45 Minuten bei circa 190 Grad Celsius.

Anbieter: Hobbybaecker.de
Stand: 20.06.2019
Zum Angebot
Feinkorn-Sechskornbrot 1 kg
5,15 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Feinkörniger als herkömmliche Mehrkornbrote.Sechs fein gemahlene Getreidearten und Roggenvollkorn-Sauerteig sorgen in dieser Mischung für einen abgerundeten Brotgeschmack und machen die Brote feinkörniger als herkömmliche Mehrkornbrote. Vorgequollene Körner sorgen dafür, dass das Brot besonderes saftig wird.Inhalt:1 kg

Anbieter: Hobbybaecker.de
Stand: 18.03.2019
Zum Angebot
Brotbacklust
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Brotgenuss auf Knopfdruck. Läuft Ihnen auch das Wasser im Mund zusammen, wenn der Duft von frisch gebackenem Brot in der Luft liegt? Auch zu Hause können Sie ganz einfach knuspriges Brot, Baguette und Brötchen selber backen. Die Bäckerin und Konditorin Mirjam Beile verrät Ihnen in 222 Rezepten ihre besten Kreationen für den Brotbackautomaten und Ideen für feinste Aufstriche. Schwelgen Sie in ihrer Rezeptvielfalt und finden Sie Ihr ganz persönliches Lieblingsrezept! Kein Automat? Kein Problem! Mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen kommen Sie auch ohne Automat zu selbst gebackenen Köstlichkeiten. Mit Tipps und Rezepten für Menschen mit Allergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Dinkel-Gassenhauer 1 kg
3,75 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Ein echter Klassiker in neuem Gewand.Wer Dinkel-Vollkornbrote bevorzugt, ist mit unserem Dinkel-Gassenhauer bestens bedient. Ein Mischbrot mit knuspriger Kruste, das auf dem Frühstückstisch genauso gerne gesehen ist, wie zum deftigen Abendessen. In jedem Fall sind wir uns sicher: Sie werden das Dinkel-Gassenhauer lieben. 1 kg Backmischung ergibt 2 Brote à 750 g. Inhalt:1 kgTipp:Am Besten gelingt dieses Brot aus einem weichen Teig, der nach dem Aufgehen mit mehligen Händen zu einem runden Brot geformt und auf ein Brötchenbackblech gesetzt wird. Schön aufgehen lassen und in den vorgeheizten Backofen schieben. Können Sie den Brotduft schon erahnen? Wer Krustenbrot mag, lässt die Brote ca. 10 Minuten vor dem Einschieben abtrocknen, dann reißt die Kruste beim Backen schön auf.

Anbieter: Hobbybaecker.de
Stand: 09.10.2018
Zum Angebot
Esschert Design Brot-Back-Set, selber Brot back...
18,25 €
Sale
14,11 € *
ggf. zzgl. Versand

• mit praktischem BrotbeutelFrisch gebackenes Brot schmeckt unwiderstehlich gut. Mit dem Brot-BackSet von Esschert Design ist dies auch für Sie kein Problem. Die Vielzahl an Rezepten ist nahezu unbegrenzt. Jede Region hat dabei ihre eigenen, landestypischen Mischungen. Probieren Sie verschiedene Varianten, kreieren Sie Ihre ganz eigene Mischung und überraschen Sie damit Ihre Gäste!

Anbieter: Danto.de
Stand: 17.09.2019
Zum Angebot
Brotbackbuch Nr. 1
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ursprüngliches Brot mit bestem Aroma und unvergleichlicher Qualität selber backen? Lutz Geißler, Deutschlands erfolgreichster Brot-Blogger, verrät das Geheimnis seiner Kunst. Im Infoteil des Buches erfahren Sie alles über die traditionelle Brotbackkunst mit langer Teigführung und sehr wenig Hefe, außerdem ausführliches Hintergrundwissen zu Zutaten, Zubehör, Grundbegriffen, Techniken zum Kneten und Formen, Faustregeln und zur praktischen Umsetzung im Alltag. Körnerbrot, Roggenbrot, Baguette und Brötchen: Hier finden Sie über 40 Rezepte für jeden Anspruch, für Einsteiger, Fortgeschrittene und Könner, die sich inspirieren lassen möchten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Brot selbst backen
6,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Duft von frisch gebackenem Brot ist für jedermann unwiderstehlich. Beachtet man einige Tipps, die in diesem Buch aufgeführt sind, kann auch beim Brotbacken nichts schief gehen. Natürlich mit vielen leckeren Brotrezepten zum ausprobieren!

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Roggenvollkorn backaktiv 1 kg
2,98 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Schnell und einfach backen ohne Backmischung!Vollkornbrot backen ist so einfach - Sie brauchen nur unser Mühlholzer Roggenvollkorn backaktiv. Das Roggenvollkornmehl ist bereits mit Vollkornsauerteig im richtigen Verhältnis für Ihre individuellen Brotrezepte gemischt. So sparen Sie sich die umständliche Sauerteigbereitung. Gleichzeitig backen Sie ganz auf natürliche Art nach Ihren eigenen Rezepten, denn Sie müssen nur den Roggenmehlanteil im Rezept durch Roggenvollkorn backaktiv ersetzen. So können Sie Salz nach eigenen Wünschen zugeben und die Rezepte mit Roggenmalz, Rübenkraut, Nüssen oder Saaten verfeinern. Mühlholzer Roggenvollkorn backaktiv eignet sich für Brotsorten mit 30 bis 100 % Roggenvollkorn-Anteil, aber auch für Eigenkreationen mit zusätzlichen Weizen- und Dinkelvollkornmehlen. Grundsätzlich ist die Zugabe aller Weizen- und Dinkel-Mehltypen möglich.Rezept für ca. 750 g Vollkornbrot:Roggenbrot500 g Roggenvollkorn backaktiv2 g Backtag Trockenhefe unter das Mehl mischen10 bis 15 g Salz nach Wahl450 g Wasser 35° CRoggenmischbrot350 g Roggenvollkorn backaktiv150 g Weizenvollkornmehl3 g Backtag Trockenhefe10 bis 15 g Salz nach Wahl400 g Wasser 35° CMischbrot250 g Roggenvollkorn backaktiv250 g Weizenvollkornmehl3 g Backtag Trockenhefe10 bis 15 g Salz nach Wahl350 g Wasser 35° CDen Teig gut auskneten. Teigruhe: 30 Minuten. Aus dem weichen Teig ein Brot formen und in eine Chromstahlbackform einlegen. Gut aufgehen lassen und in den auf 230 Grad Celsius vorgeheizten Backofen schieben. Mit Ober- und Unterhitze backen. Nach 8 Minuten Backzeit auf 170/180 Grad Celsius zurückstellen. Backzeit 50 Minuten.Tipp:Backen Sie am besten gleich mehrere Brote. Am nächsten Tag schneiden und scheibenweise einfrieren und nach Bedarf entnehmen. Getoastet schmeckt das Brot besonders gut.

Anbieter: Hobbybaecker.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Kein Brot ist wie mein Brot
21,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Brot ist wesentlicher Bestandteil unserer Ernährung. Die Autorinnen zeigen, wie einfach, vielfältig und originell pikante oder süße Brote, Baguettes oder Brötchen zubereitet werden können. Durch abwechslungsreiches Füllen und kreative Gestaltung wie Flechten, Eindrehen oder Bestreuen sind der eigenen Fantasie keine Grenzen gesetzt. Diese Neuauflage wurde speziell für den Einsatz im Unterricht ergänzt und überarbeitet. Schulbuch-Nr. 190.031 Kaum ein anderes Lebensmittel steht so als Symbol für Essen und Nahrung wie das Brot. Aber Brot ist heutzutage nicht gleich Brot. Durch besondere natürliche Zutaten und mitunter kreatives Design werden Brote zu wahren ´´Eyecatchern mit kulinarischem Mehrwert´´. Durch die verschiedenen Teigarten und unterschiedlichen Zutaten lässt sich eine große Vielfalt - süß oder pikant, als Brote, Baguettes oder Brötchen - herstellen. Durch abwechslungsreiches Füllen und kreative Gestaltung wie Flechten, Eindrehen und Bestreuen sind der eigenen Fantasie keine Grenzen gesetzt. Zudem können die vorgestellten Gebäcke immer wieder anders zusammengestellt werden. Dieses Buch motiviert, Brot und Gebäck in der Ernährung einen besonderen Stellenwert einzuräumen und macht, durch einfache Anleitungen, auch Anfängern Mut, die Rezepte einmal selbst auszuprobieren. Diese Neuauflage wurde speziell für den Einsatz im Unterricht ergänzt und überarbeitet. Eine bunte Sammlung außergewöhnlicher Brotrezepte, leicht und ohne große Vorkenntnisse zuzubereiten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Das Brot
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Brot der ´´Tartine Bakery´´ in San Francisco ist legendär. Herrliche Brotlaibe und Baguettes, handwerklich gefertigt, mit knuspriger Kruste, locker-luftigem Innenleben und betörendem Duft. Dieses unverwechselbare Brot hat Kultbäcker Chad Robertson entwickelt, nachdem er über zehn Jahre bei den besten Bäckern in den Vereinigten Staaten und Frankreich das Handwerk erlernt hatte und in seinem ersten kleinen Holzofen Brot zu backen begann. In diesem Buch verrät er das Geheimnis seines legendären Brots. In detaillierten Anleitungen und zahlreichen Schritt-für-Schritt-Fotos zeigt er anschaulich und bestens nachvollziehbar, wie aus nicht mehr als Mehl, Wasser und Salz sein aussergewöhnliches Brot entsteht. Durch kleine Variationen der Bestandteile, Mengenverhältnisse und Vorgehensweise gelangt man vom Grundrezept weiter zu Pizza und Baguette, zu Brioche, Croissant und Frühstücksbrötchen. In welch leckere Gerichte sich Brot vom Vortag verwandeln lässt, zeigen schliesslich über 30 süsse und herzhafte Rezepte, von Bruschette und Sandwiches über Brotsalate und Suppen bis zu Desserts.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Antons Bauernbrot 1 kg
3,45 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Für ein schmackhaftes Brot mit Tradition.Deftig, rustikal und würzig – das ist der typische Geschmack Frankens. Antons Bauernbrot ist ein echtes fränkisches Original. Seinen Ursprung hat es in einer Bäckerfamilie im Frankenstädtchen Thiersheim. Das lockere Roggenmischbrot aus hellen Roggen- und Weizenmehlen mit wenig Hefe lässt sich besonders einfach backen und gelingt immer. Lagern Sie die Backmischung kühl, trocken und vor Sonnenlicht geschützt.Inhalt: 1 kgRezept für ca. 750 g Brot 500 g Antons Bauernbrot 3 g Backtag Trockenhefe 380 g Wasser 35 Grad CelsiusMischen Sie die Trockenhefe mit dem Mehl, geben Sie Wasser zu und kneten Sie einen glatten Teig. Den Teig 45 Minuten aufgehen lassen. Auf dem bemehlten Backbrett zu einem runden Brot zusammenfassen, nicht wirken, in einen bemehlten Gärkorb legen. Circa 30 Minuten locker aufgehen lassen, damit auf der Oberseite die typischen Risse entstehen. Den Teig aus der Gärform auf die Hand kippen und auf das Backblech stürzen. Nach circa 10 Minuten in den vorgeheizten Backofen schieben. Mit Ober- und Unterhitze backen. 10 Minuten bei 240 Grad Celsius plus 50 Minuten bei circa 190 Grad Celsius.Die Geschichte von Antons Bauernbrot: Anton war in Thiersheim in Oberfranken bekannt für sein Bauernbrot. Die Kunden kamen von weit her, haben das Brot teilweise im Voraus bestellt und brachten Freunden und Bekannten gleich welches mit, wenn sie nach Thiersheim fuhren.Viele Kunden waren traurig, als Anton die Bäckerei aus Altergründen schloss. Immer wieder wurde nach einer Backmischung nach Antons Rezept gefragt. Gesagt, getan! Anton hat gebacken und getüftelt, damit dieses Brot auch im heimischen Herd sicher gelingt. Guten Appetit!Mit dieser Backmischung gelingt Ihnen ganz sicher ein leckeres Mischbrot mit Roggenmehl und Weizenmehl auf Sauerteig-Basis – bestens geeignet zum Backen im heimischen Backofen. Ebenso in unserer Versuchsbäckerei erprobt- Antons Bauernbrot aus dem Grill. Für Grillbrot empfiehlt unser Bäcker einen Gasgrill, denn auf dem Holzkohlegrill ist es schwierig die Temperatur zum Backen des Brotes konstant zu halten.

Anbieter: Hobbybaecker.de
Stand: 19.03.2019
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht